Hansesun - Aktiv

 

Hansesun im alpinen Skiweltcup

Hansesun hat in Sachen Marktführung Photovoltaik in Vorarlberg die Nase vorn und dies wird in Zukunft auch im  alpinen Skiweltcup der Fall sein:

Joachim Puchner, ehemaliger Weltcup-Skirennläufer, übernimmt die ORF-Kamerafahrt von Hans Knauss und fährt ab sofort für Hansesun im Ski-Weltcup!

 

Kamerafahrten 2020/21
Abfahrt: z. B. Kitzbühel, Wengen, Bormio, Gröden
Super-G: z. B. Kitzbühel, Wengen, Bormio, Garmisch
Riesentorlauf: z. B. Sölden, Alta Badia, Adelboden
Alpine Ski WM - Cortina d'Ampezzo: Abfahrt, Super-G, Riesentorlauf

Hansesun - Verantwortung für die Umwelt

„Ich freue mich wirklich sehr über die Zusammenarbeit mit Hansesun, vor allem aufgrund der Verantwortung gegenüber der Umwelt, die Hansesun durch Solaranlagen und Photovoltaikanlagen übernimmt und somit nachhaltig für unseren Planeten etwas Gutes tut. So hoffe ich durch die Partnerschaft auch einen Teil in diesem Bereich beitragen zu können. Vielen Dank Hansesun!!!!!“, so charakterisiert Joachim Puchner seine neue Kooperation mit Hansesun.

Wir spüren die Begeisterung und Freude über die wertvolle Zusammenarbeit und wünschen Joachim Puchner erfolgreiche und sichere ORF-Kamerafahrten mit Hansesun!